Unsere wichtigsten Inhaltsstoffe und Ihre Wirkung

M - Z

Macadamianussöl

Herkunftsland: Australien
Verteilt sich sehr gut auf der Haut, hat ein hervorragendes Streichvermögen, macht die Haut weich und geschmeidig
Besonders reich an ungesättigten Fettsäuren
Sehr gut hautverträglich
Macadamia – Nussöl wird sehr selten angeboten und ist ideal für hochwertige Körper- und Massageöle, Sonnenschutzöle und Hautcremes


Mandelöl

Hellgelbes Öl, das durch Kaltpressung aus den Mandelsamen gewonnen wird und einen hohen Gehalt an Linolsäuren aufweist (17%). Linolsäure ist besonders wertvoll, weil sie den transdermalen Wasserverlust vermindert und die Talgdrüsenfunktion reguliert.
Wirkt insbesondere reizlindernd und sorgt für eine samtweiche Haut.


Mäusedornextrakt

Wirkt unterstützend auf die Stabilität der Gefäßwände.
Aktiviert den Abtransport der Schlackenstoffe & mildert Stauungen von Gewebeflüssigkeiten


Milchsäure


Keratolytische Wirkung durch konzentrierter Dosierung
Verbessert die plastischen und elastischen Eigenschaften der Hornschicht
Bildet im Säureschutzmantel der Haut ein Puffersyste


MicroSilver BGTM

Ein revolutionärer Wirkstoff mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Viele Hautprobleme beginnen mit der Ansiedlung unerwünschter Keime auf der Hautoberfläche. Hinzu kommen wechselnde Einflüsse von außen, wie Umweltverschmutzung, Stress, ungesunde Ernährungsweise und schlechte Lebensgewohnheiten. Die Haut reagiert auf diese Einflüsse zunehmend gereizt. Es kommt zu starken Hautirritationen, die sich als irritiertes Hautbild und als schuppige, trockene Hautoberfläche bemerkbar machen können. Unreinheiten, Allergien oder auch übermäßige Transpiration können ebenfalls die Folgen von äußeren Einflüssen sein. Befindet sich die Haut in einem solchen Zustand, ist damit meist auch die Lebensqualität stark beeinträchtigt. Um die Problemhaut nicht weiter zu strapazieren, sind absolut natürliche und hochwirksame Lösungen gefragt. Silber Ionen legen sich wie ein Netz über die Haut und können schädliche Keime bekämpfen. MicroSilver BGTM  entfaltet seine Wirksamkeit auf der Hautoberfläche und zeichnet sich besonders durch die Langzeitwirkung aus. Die Reinheit unseres MicroSilver BGTM  liegt bei 99,5 %. Das Ziel ist die Stabilisierung der natürlichen Hautbalance, Bekämpfung von Bakterien und Keimen auf der Haut, Schutzschild für die Haut, antibakterielle Wirkung.

- Reduziert Unreinheiten
- Verbessert den Teint
- Schnell wirksam
- Anhaltende Verbesserung des Hautbildes / Hautzustandes
- Antibakteriell
- Stabilisierend
- Regulierend
- Kein Nanomaterial

MicroSilver BGTM  ist ein eingetragenes Warenzeichen der BioEpiderm GmbH, Nürnberg


Palmitoyl Tripeptid – 5 = Kollagenbooster

Stimuliert die Kollagensynthese an menschlichen Fibroblasten und gleicht aktiv jegliches Kollagendefizit aus und lässt die Haut jünger aussehen. Dieser Anti – Falten – Effekt wurde in einer Studie nachgewiesen.


Panthenol

Regeneration und Erneuerung geschädigter Haut
Beruhigend und entzündungshemmend
Fördert das Tellwachstum


Pentylene Glykol

Spendet der Haut Feuchtigkeit


Phytic Acid (Phytinsäure)

Aus Reis gewonnen
pH – Wert – Regulator


Polyglyceryl – 3

PEG – freier Emulgator (sehr Hautverträglich)


Pueraria lobata (kudzu)

pflanzlicher Extrakt aus der Kopoubohne
Verleiht der Haut mehr Dichte, stimuliert die Restrukturierung der Haut


Q10

Das Koenzym Q10 ist eine Vitaminähnliche, körpereigene Substanz, die für die Produktion körpereigener Energie verantwortlich ist. Es beeinflusst und beschleunigt biochemische Reaktionen im menschlichen Körper und sorgt damit für eine kontinuierliche Energieproduktion. Neben dieser fundamentalen Funktion ist Q10 auch als Antioxidans wirksam und sorgt durch die Vernichtung freier Radikale für die Entgiftung des Körpers. Eine Verbesserung der Situation lässt sich durch die Applikation von Schutzstoffen auf der Haut erreichen. Insbesondere Q10 – eine fettlösliche Substanz, die bis in die tieferen Hautschichten vordringen kann – ist in der Lage, die schädigende Wirkung freien Radikalen auf die Hautzellen zu verringern. Als wirksames Antioxidans kann Q10 freie Radikale entgiften und gleichzeitig als Bestandteil des Energie produzierenden Systems der Hautzellen den Energiestatus dieser Zellen verbessern. Studien zeigten, dass durch das regelmäßige Auftragen von Q10 auf die Haut sowohl der Antioxidantien Status der Haut verbessert wurde, als auch die Zahl und Tiefe von Falten abnahm.


Ratanhiawurzel

Getrocknete Wurzel aus Peru, Bolivien (Anden) und Brasilien mit adstringierender Wirkung


Regestril ®

Verlangsamt den vorzeitigen Abbau der dermalen Matrix – Moleküle (d.h. Elastin und Kollagen). Hilft bei der natürlichen Wiederherstellung des Glasfaser – Netzwerkes (z.B. Kollagen und Fibronektin) für makellose Haut. Regestril ® wirkt vorbeugend und verhindert die Ausbreitung von Dehnungsstreifen und Falten. Hohe Anti – Falten – Wirkung durch Beschleunigung der Collagensynthese.

Regestril ® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Sederma SAS, Frankreich


Salizylsäure

Löst Eiweiße auf und erhöht die Wasserbindekapazität der Haut. Sie wirkt außerdem gegen Krebs und Bakterien.
Diese Eigenschaften führen dazu, dass Salizylsäure sehr gut zur Ablösung der abgestorbenen Hautschuppen verwendet werden kann.


Schwarze Johannisbeere

Enthält sehr viel Vitamin C, welches wiederum ein hervorragender Radikalfänger ist.


Seidenproteine

Schützt vor Austrocknung
Erhöht die Widerstandskraft der Haut und bildet einen homogenen Schutzfilm


Sesamöl

Sesam ist eine alte Kulturpflanze, die vor allem in den tropischen Zonen Ostafrikas und Asiens angebaut wird. Das Sesamöl ist das klassische Öl für Ayurveda – Anwendungen. Die gleichen Substanzen, die es zu einem sehr stabilen Öl machen, schützen auch unsere Haut gegen vorzeitige Alterung. Gleichzeitig bietet das Öl einen leichten UV – Schutz. Sesam ist Träger ungesättigter Fettsäuren, Eiweiße, Mineralstoffe, Vitamin E, Folsäure und B – Vitamine.


Sheabutter

Auch Karitébutter genannt
Zeichnet sich durch einen außergewöhnlich hohen Anteil unverseifbarer Bestandteile aus. Diese Wirkstoffe haben feuchtigkeitsbindende Wirkung auf die Oberhaut und geben dem Gewebe mehr Elastizität.


Silicea (Kieselerde)

Natürliches, feinvermahlendes Mineral
Aufgrund der Eigenschaft von Silicium, Polymere (großkettige Moleküle) zu bilden, sorgt es für Elastizität und Festigkeit im Bindegewebe der Haut sowie beim Aufbau von Haut und Nägeln.


Sodium Cocoamphoacetate

Sehr mildes Tensid (reinigend) auf Basis von Kokosfettsäuren und der Aminosäure Glyzin. Es ist vollständig biologisch abbaubar.


Sorbitol (Sorbit)

Sorbit ist ein Zuckeralkohol, der natürlicherweise in Früchten vorkommt. In der Lebensmittelindustrie dient Sorbit u.a. als Süßmittel, das nicht zur Kariesbildung beiträgt. In der Kosmetik schätzt man die pflegende Wirkung von Sorbit und nutzt seine Eigenschaft als Feuchthaltemittel und besitzt eine hervorragende Hautverträglichkeit.


Squalane

Dieses aus der Pflanze gewonnenes Öl verhindert den Feuchtigkeitsverlust der Haut, besitzt große Affinität zur Haut und den Hautlipiden und besitzt eine hervorragende Hautverträglichkeit.


Tenside

Oberflächenaktive Stoffe (reinigend)


Traubenkernöl

Kann von der Haut leicht aufgenommen werden
Macht die Haut elastisch und geschmeidig
Leicht tonisierende Eigenschaften, daher eignet es sich besonders gut bei fetter- und Mischhaut mit öliger Tendenz sowie bei unreiner Haut


Urea

Als eine der wichtigsten löslichen Substanzen des Stratum corneums ist Harnstoff in der dermatologischen Therapie und der Kosmetik von zunehmender Bedeutung. Krankheiten wie atopische Dermatitis oder klinisch trockene Haut sind durch einen Mangel an Urea gekennzeichnet. Normale Haut enthält etwa ein  Prozent Urea. Weiterhin hat Urea keratolytische und Juckreiz stillende Eigenschaften und ist aufgrund seiner feuchtigkeitssteigernden Wirkung ein sehr interessanter Wirkstoff.
Urea wird ausschließlich biotechnologisch hergestellt.


Vitamin A / Vitamin A – Palmitat

Fettlösliches Vitamin bzw. Ester des Vitamin A
Enzymaktivierend, stimuliert, reguliert die Zellteilung
Fördert die Collagenbildung
Regenerierend, schützt vor vorzeitiger Hautalterung
Normalisiert die Keratinisierung der Epidermis
Regenerierend bei UV – Schäden


Vitamin E

Eine seiner wichtigsten Funktion ist die eines lipidlöslichen Antioxidans, das in der Lage ist, mehrfach ungesättigte Fettsäuren in Membranlipiden, Lipoproteinen und Depotfett vor einer Zerstörung durch Oxidation (Lipidperoxidation) zu schützen. Freie Radikale würden die Doppelbindungen der Fettsäuren der Zell- und Organell Membranen angreifen. Tocopherol wirkt als Radikalfänger, in dem es selbst zu einem reaktionsträgen, da mesomeriestabilisierten Radikal wird.


Weißer Tee (Camelia Sinensis Extrakt)

3 – 5-mal so hoch an Inhaltsstoffen Flavonoiden, Mineralstoffen und Spurenelementen, wie grüner Tee. Deshalb wird er als Radikalfänger und zur Remineralisierung der Haut eingesetzt. Es wirkt belebend und energetisierend.
Neue amerikanische Forschungsergebnisse zeigen übrigens, dass weißer Tee nicht nur freie Radikale neutralisiert, sondern die Langerhans Zellen, die Wachposten des Immunsystems, in der Haut schützt.



Weidenrindenextrakt

Dies ist ein natürlicher glykolischer Extrakt aus der Weidenrinde. Weidenrindenextrakt enthält – außer Salicin und dessen Ester – Flavonoide und Gerbstoffe. Dieser Extrakt schützt daher die Haut vor den freien Radikalen. Sie aktivieren die Produktion von neuen Zellen, geben der Haut die Elastizität zurück, binden die Feuchtigkeit und wirken regulierend auf ihre Fettproduktion. Der Teint wird fein und gleichmäßig; die Haut wird gestrafft und fühlt sich weich und glatt an. Dank des hohen Gerbstoffgehaltes wirkt der Weidenrindenextrakt adstringierend: Die Poren werden verkleinert und das Hautbild verfeinert. Der Weidenrindenextrakt hat ferner antiseptische und entzündungswidrige Eigenschaften.


Weihrauch (Boswellia Serrata)

Kräftigend, erzeugt ein angenehmes Gefühl auf der Haut
Glättend, verringert die Rauigkeit und gleicht Unregelmäßigkeiten auf der Hautoberfläche aus
Wirkt entzündungshemmend bremst übermäßige Verhornung der oberen Hautschichten


Wilde Minze

Wirkt antiseptisch, antibakteriell und anti – fungal
Hautkühlend und durchblutungsfördernd
Der Studienkreis „Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ der Universität Würzburg würdigte die Pfefferminze als Heilpflanze des Jahres 2004


Zink (Zinkoxid)

Natürliches Mineral
Adstringierend
Entzündungshemmend
Bakteriostatisch

Kontakt

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Hier finden Sie unseren Online - Shop

Unsere Produkt Broschüre

tausendschön-ausgesuchte-KOSMETIK

Markgrafenstr. 6
58332 Schwelm
Telefon: +49 (0) 2336 - 819958
Fax: +49 (0) 2336 - 819957
eMail: info (at) tausendschoen-ausgesuchte-kosmetik.de
AG Hagen HRB 10523
USt-ID-Nr. DE 309678513